SANlight bezieht neuen Standort in Schruns

Schruns, Dezember 2022 – Der bisherige Standort der Firma SANlight in Bludenz platzte aus allen Nähten. Deshalb entschied sich der Pflanzenbelichtungs-Spezialist für den Neubau in Schruns. Nach dem Start im August 2021 übergab das Generalunternehmen i+R den neuen Betriebsstandort vor Kurzem an den Bauherrn.

sanlight-fertigstellung-3

Die Realisierung vom neuen Betriebsgebäude von SANlight erfolgte zu großen Teilen mit regionalen Partnerunternehmen. Neben den Firmen aus der i+R Gruppe – verantwortlich für die Gewerke Baumeister, Erdbau, Holzbau, Fenster und Geothermie – wurde der Neubau mit vielen Betrieben aus dem Montafon umgesetzt. „Besonders die Zusammenarbeit mit der Firma Kuster Gebäudetechnik möchte ich hervorheben. In den letzten zwei Ausführungsmonaten durften wir sogar unser Baustellenbüro zu ihnen ins Firmengebäude verlagern,“ berichtet Bauleiter Beat Fritsch.

Er erzählt außerdem von der unkomplizierten Zusammenarbeit mit dem Bauherr Martin Anker: „Entscheidungen wurden immer schnell getroffen und auf die Handschlagqualität, die uns in der Zusammenarbeit sehr wichtig ist, ist absolut Verlass.“

Anfang Dezember hat SANlight mit dem Umzug begonnen. Lediglich eine Woche stand die Produktion deswegen still, bevor bereits diese Woche in Schruns produziert wird.

Das Projekt
Das 3-stöckige Gebäude mit 3.000 Quadratmetern Nutzfläche bietet Platz für die Produktion, das Lager, Büros sowie Räume für den Bau von Prototypen, ein Labor und einen Aufenthaltsraum mit direktem Zugang auf die Dachterrasse. Die Energiegewinnung für Heizen und Kühlen erfolgt über einen Grundwasserbrunnen in Kombination mit einer PV-Anlage auf dem Dach. Derzeit beschäftigt SANlight 35 Mitarbeiter:innen, wobei der Neubau, mit 50 Arbeitsplätzen, Raum für weiteren Wachstum bietet.

Nähere Informationen zum Projekt.

 

Factbox:

  • Bauherr: SANlight GmbH
  • Generalunternehmer: i+R Industrie- & Gewerbebau GmbH | Projektleiter: Nicolas Violand | Bauleiter: Beat Fritsch
  • Architekt: Querformat ZT GmbH
  • Nutzung: Produktion, Büro, Lager
  • Fertigstellung: November 2022
  • Nutzfläche: 3.229 m²

Aktionsrabatt auf ausgewählte WAREMA Gelenkarm-Markisen

Noch bis zum 28. Februar 2023 bietet unser i+R Fensterbau als Prime-Partner des Lichtmanagement-Spezialisten WAREMA Aktionsrabatte. Jetzt informieren.