Dachgleiche: Bau des Hotels "the niu Flower" in Konstanz im Plan

Konstanz, 27. September 2022 - Mit über 120 geladenen Gästen und Handwerksbetrieben feierte i+R als Generalunternehmer vergangenen Donnerstag die Dachgleiche des neuen Hotels "the niu Flower". Das Hotel ist eines von drei Gebäuden des Gesamtprojektes Constantia Blue in Konstanz. Die Gesamtfertigstellung erfolgt Ende 2023.

knx constantia blue as 4 © Aurelia Scherrer/SÜDKURIER

Dachgleiche beim Hotelprojekt "the niu Flower" in Konstanz

Auf dem 12.600 Quadratmeter großen Grundstück in der Reichenauer Straße entstanden in den letzten Jahren ein Parkhaus und ein 183-Betten großes Hotel, das ebenfalls von i+R als Generalunternehmer ausgeführt wurde. Mit der Feier der Dachgleiche startet nun beim letzten Gebäudeteil, das Hotel "the niu Flower", der Innenausbau. Nachdem die größte Herausforderung, die Trockenlegung des Bestandskeller, bewältigt war, verlief alles nach Plan. Die Rohbauarbeiten wurden sogar einen Monat vor geplanter Fertigstellung abgeschlossen.

Ende 2023 öffnet "the niu Flower", das von der Hotelgruppe Novum Hospitality geführt wird, seine Pforten. Auf über acht Geschossen verfügt das Hotel nach der Gesamtfertigstellung über 180 Doppelzimmer mit Lobby, Bar und Café, ein Fitnesscenter sowie hochwertige Büros.

Factbox: 

  • 8 Stockwerke: Untergeschoss und Erdgeschoss mit Fitnesscenter, Lobby, Küche, Bar, Café, Frühstücksbereich, Spa; 1. – 5. Stockwerk: Büros und 190 Doppelzimmer; Dachgeschoss: 2 Restaurants, Skybar-Terrasse, Seminarräume, Haustechnik
  • Modulbauweise, Klinkerfassade, Innenhof
  • Nutzfläche: 10.896 m²
  • Energieversorgung: Luftwärmepumpe mit kontrollierter Be- und Entlüftung
  • Baustart: September 2021
  • Geplante Fertigstellung: Oktober 2023
  • Projektleitung: Reinhard Müller

Ausführliche Informationen zum Projekt

Artikel im Südkurier am 26.09.2022