Expo Real 2022 in München: Ein Rückblick

München/Lauterach, 10. Oktober 2022 - Vom 4. bis 6. Oktober fand die internationale Fachmesse für Immobilien und Investitionen EXPO REAL in München statt. Unter den Ausstellern auch die i+R Industrie- & Gewerbebau, die aktuelle Projekte aus den Bereichen Kommunalbau, Hotelbau, Industrie- und Gewerbebau präsentierte.

Expo Real 2022 in München © Studio Loske

i+R Industrie- & Gewerbebau war Teil des Messestandes von Baden-Württemberg international und damit mit namhaften Unternehmen und Regionen wie Blue Estate, Lakeward oder der Stadt Heilbronn auf dem Gemeinschaftsstand der Standortförderungsagentur.

An drei Messetagen führten die i+R Mitarbeiter:innen interessante Gespräche mit ehemaligen und potenziellen Kund:innen und tauschten sich über die aktuelle Marktlage aus. Am Donnerstag fand zum Messeabschluss der traditionelle CareerDay statt, an dem Alexandra Blum aus dem HR interessierten Besucher:innen i+R als Arbeitgeber vorstellte.

Die Eckdaten zur Messe: sieben Hallen, knapp 1.900 ausstellende Unternehmen und 40.000 Teilnehmer:innen. Mit diesem Ergebnis erreichte die Expo Real "nahezu Vor-Corona-Niveau", wie es im offiziellen Nachbericht der Messe heißt. 

Zum Nachbericht