Handwerkerfest: Neue Gewerbehalle in Hard kurz vor Fertigstellung

Hard, September 2022 – Bereits im Oktober dieses Jahres soll die neue Gewerbehalle in Hard fertiggestellt sein. Diese bietet auf über 4.100 m² Nutzfläche neue Lagermöglichkeiten für Unternehmen und Privatpersonen. Mit einem kleinen Fest vor Ort bedankte sich i+R nun bei allen Handwerksbetrieben, die zum Gelingen des Projektes beigetragen haben. 

220907_Handwerkerfest_Gewerbehalle, Hard_10

Im Auftrag der BGS Immobilien GmbH errichtet die i+R Industrie- & Gewerbebau GmbH als Generalunternehmer die neue Gewerbehalle im Grafenweg in Hard. Im Oktober 2021 starteten die Arbeiten. Die Gründung erfolgte über Vollverdrängungsbohrpfähle mit einer Gesamtlänge von ca. 5.000 m, die der i+R Spezialtiefbau herstellte. Die Wände sowie die Dachkonstruktion errichtete i+R Holzbau in ökologischer Holzbauweise. Eine Photovoltaik-Anlage auf dem Dach sowie eine Geothermie-Anlage sorgen für eine nachhaltige Energiegewinnung.

Beim Handwerkerfest am 7. September bedankte sich Mario Bischof, Geschäftsführer der i+R Industrie- & Gewerbebau bei allen Handwerker:innen. Auch Elias Eberle, der den Neubau als Projektleiter umsetzt, freut sich über den reibungslosen Bauablauf:
„Alles verlief bisher nach Plan. Nun freuen wir uns auf die Gesamtfertigstellung im Herbst.“

Factbox Neubau Gewerbehalle II, Hard

  • Auftraggeber: BGS Immobilien GmbH
  • Generalunternehmer: i+R Industrie- & Gewerbebau GmbH
  • Baustart: Oktober 2021
  • Gesamtfertigstellung: Oktober 2022
  • Auftragssumme: 6,4 Mio. EUR
  • Nutzung: Lagerfläche/Gewerbehalle
  • Planung: CAD Haumer Schröcker GmbH
  • Nutzfläche: ca. 4.125 m²
  • Grundstücksfläche: 7.000 m²
  • Beteiligte i+R Gruppe-Unternehmen: i+R Spezialtiefbau, i+R geotech, Höfle Bautruck, i+R Bau, i+R Holzbau, i+R Fensterbau, Lorenz Lift

Messe Expo Real in München

Von Dienstag, 4. bis Donnerstag, 6. Oktober 2022 ist die i+R Industrie- & Gewerbebau GmbH bereits zum fünften Mal auf der Expo Real in München vertreten.