Kindergarten-Gartenhaus Nummer zwei aufgestellt

Lauterach, 9. Juni 2021 - In einer einzigartigen Kooperation errichten die Marktgemeinde Lauterach mit den Lehrlingen von i+R Holzbau und der Dachdeckerei Rusch Gartenhäuser für die Kindergärten der Gemeinde. Jedes Jahr wird eines in der Halle vorgefertigt und dann bei einem der Kindergärten aufgestellt. In diesem Jahr war der Kindergarten in der Weißenbildstraße an der Reihe.

Das neue Gartenhaus im Kindergarten Weißenbildstraße freut Bürgermeister und die Kinder gleichermaßen. © Gabriela Paulmichl

Die Freude ist Bürgermeister Elmar Rhomberg, Vizebürgermeisterin Sabine Kassegger, der Kindergartenleiterin Judith Längle und den Kindern ins Gesicht geschrieben: Das neue Gartenhaus für Dreirad, Schubkarren, Hüpfball und Co. ist ein Prachtstück.

Geplant und realisiert wurde es als Lehrlingsprojekt gemeinsamen von der Marktgemeinde Lauterach, dem i+R Holzbau und dem Dachdecker und Spengler Rusch. Als Dank gab es vom Bürgermeister für die Projektbeteiligten und vor allem für die ausführenden Lehrlinge einen Jausengutschein fürs gesamte Team.